matteo leuchtet ­čîč ­čîč

Gepostet von
Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen 

matteoleuchtet

Am 5.10.2017 zu N├╝rnberg in der katholischen Kirche St. Klara und der Reformierten Kirche St. Martha wurde matteo – Kirche und Asyl gegr├╝ndet. Die Resonanz ist sehr gro├č. Die ersten 150 ┬á(Dekanate, Pfarrgemeinden, Kl├Âster und Konvente, Pfarrerinnen, Pfarrer, Diakone, Ehrenamtliche) sind voll!
Wir stehen f├╝r Willkommen und Aufnahme.
Wir geben Schutz in der Kirche.
Wir geben den Gefl├╝chteten und Helfern eine Stimme.
Wir helfen bei der Integration.
Wir unterst├╝tzen bei der R├╝ckkehr in die Heimat.
Wir geben den Ehrenamtlichen einen Raum.
Wir stehen ein f├╝r N├Ąchsten- und Fremdenliebe.
Machen Sie mit!
Jahresbeitrag: ÔéČ 80 Institutionen, ÔéČ 60 Privatpersonen, ÔéČ 30 erm├Ą├čigt,
0ÔéČ f├╝r Gefl├╝chtete plus freiwillige Spenden
Beitrittsw├╝nsche an:
Gesch├Ąftsf├╝hrer Stephan Theo Reichel
und/oder:
Dr. Uta Lenk